• ZspR im DRK Klinikum Westend (map)
  • Spandauer Damm
  • Berlin, Berlin
  • Germany

Nun English werde ich nicht unterrichten.  Es fallen zwar viele englische Wörter, aber im Klassenraum werden Psychologen, Lehrer, Sozialpädagogen, Erzieher ... mit mir gemeinsam das Thema "Brainflow vor dem Unterrichtsbeginn" aktiv angehen.
Ein Projektelement das ein lehrreiches Ende findet.  Innerhalb drei Monate durfte ich mit je 3 Schulklassen, 1x die Woche vor einer Schulstunde für "Brainflow" sorgen. Wie und was ich erreicht habe vermittle ich an dieser Schule und an die Mitarbeiter weiter. Eine Schule  in Berlin -Charlottenburg- die ihre Schwerpunkte in der schulischen und psychosozialen Rehabilitation hat.

Den wer denkt, sich zu konzentrieren, fokussieren oder zentrieren ginge von alleine, einfach so,  dem möchte ich beglückwünschen ! Doch es gibt eben auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene die gerne positiver, einfacher, leichter, schneller... dem Unterrichts-/Wissens-/Arbeitsstoff begegnen möchten. Und ja das geht, schließlich sind Gehirnleistungen trainier- & vermittelbar. 

Nach dieser Einheit werden die Mitarbeiter, aktiv zielgerichtete Gehirnleistungen  in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einsetzen können.

Die nächsten Projekteinheiten an dieser Schule heißen "Brainflow während des Unterrichts" und "Brainflow nach dem Unterricht". Auch hier werden ich mit den Kindern und Jugendliche aktiv für erfolgreiche Lernleistungen sorgen, aber auch die Lehrkräfte und weitere Mitarbeiter darin Fort- & Weiterbilden.


INFO:
Sommer/Herbst 2015 wird es eine Brainflow-Ausbildung für Lehrer und Erzieher geben.
Wer darüber informiert werden möchte,
kann sich gerne via info@361grad-leben.de bei mir melden.

Benni Harris